Wednesday, June 13, 2007

Meckern hilft

Es sind vielleicht immer nur ein paar kleine Schritte - aber es sind Schritte:
"Erfolg für Greenpeace: Wo Landliebe draufsteht, soll künftig keine Gen-Milch mehr drin sein"

Nächstens Ziel? Die Autoindustrie. Natürlich eine viel härtere Nuss als der Molkerei-Konzern Campina/Landliebe. Egal. Ein Greenpeace-Formular auszufüllen tut nicht weh, kann aber was bewirken. Bisher haben es schon 4216 Leute gemacht. Ich auch, Du auch?

Wir wollen die Hälfte Spritverbrauch!

Mehr Infos:
- SmILE-Car
- Das SmILE-Prinzip
- SmILE: Small, Intelligent, Light, Efficient

2 comments:

Yvonne said...

Ich auch :-)

00schmidt.com said...

Autos und Nahrungsmittel... gern gehörtes Wortspiel: nicht nur nicht in der gleichen Liga... und so.

Die Autoindustrie und ihr Marketing allein sind nicht schuld, dass das SUV-Segment und der ganz PS-Zauber so abräumt.

Der Mensch... darum wurde das auch nichts mit dem Kommunismus.

Die Idee an sich ist natürlich trotzdem gut.