Tuesday, February 26, 2008

Little Lille-Foto-Story

Hüsterchen Lille fühlte sich heute zeitweilig nicht so gut und bereitete sich selbst ein gemütliches Lager. Und wollte dann fotografiert werden. Ein bisschen ;-)

"Ich bin ein bisschen krank und brauche Aufmerksamkeit":


"Ein klitzekleines bisschen Aufmerksamkeit":


"Und doch gar nich sooo krank":


Auf jeden Fall nicht zu krank, um etwas zu Posieren:


"So, jetzt ist's genuuug!"


"Lass mich jetzt!"


"Pfh, dann schlafe ich jetzt!"


"Gute Nacht!"


Proudly presented by: Mama ;-)

12 comments:

Eva said...

wie die mutta. nur weniger haare ;-).

Kreatives Chaos made by Andrea said...

Deine Maus ist auch zuckersüss... ganz tolle Bilder...

Ich kann mir vorstellen, wie Dir da das Herz aufgeht...

wirklich allerliebst...

Verzauberte Grüsse

Andrea

larissa said...

Süß. Ich schätze aber, die Pubertät dürfte richtig "nett" werden ... ;-)

soulsilence said...

Wow, was für tolle Bilder! Und wie sie sich in Pose schmeisst, echt süß!

liajune said...

zucker
zucker
zucker

todaaalll niedlisch!

GEM said...

Ist das goldig!

Fuchsclan said...

total süß!
lg petra

Andrea said...

Sehr, sehr süß die Kleene.
Ja, so sind Mädels.

püppilottchen said...

ne - wie süß!! ich bin ja ein echter lille-fan und diese kleine fotostory war jetzt genau nach meinem geschmack - DANKE!!

lg, nicola

Alexandra said...

Zauberhaft! Tochter und Fotostory!

Anne said...

hach ja...so ein kleines, süßes Töchterchen...schwärm...

Anonymous said...

Lillith ist soooo suess! Meine kleine Tochter ( 17 Monate) ist auch sehr haarlos, ich finde es sehr niedlich auch wenn immer alle denken sie ist ein Junge obwohl sie doch eindeutig ein Maedchen ist ;-)Danke fuer Deinen Blog, ich lese ihn echt gerne. Gruesse aus Irland, Mara