Sunday, April 06, 2008

"Always & Forever"

Wir sind hier ja allesamt echte Playmobil-Fans - aber diese neue Playmobil-Serie finde ich irgendwie... gewöhnungsbedürftig...

(wobei Lilith das Zeug ohne Frage lieben würde)

7 comments:

simone said...

Wenn meine Tochter das Set in die Haende kriegt dann werden die Dinosaurier heiraten und die Eisbaeren in der Hochzeitskutsche sitzen.

Steffi said...

Ich fand das Thema "Hochzeit" schon etwas merkwürdig für Kinder. Und das Auto als Hochzeitsgeschenk finde ich schon ziemlich übertrieben.

seemownay said...

So wahnsinnig furchtbar finde ich das gar nicht. Scheint wohl voll die Marktlücke zu sein?!

Heike said...

sehen sein bischen aufgestylt aus..aber vielleicht ist das ja gefragt..ich weiß nicht , wenn ich so an die Modeinteressen meiner Nichte denke, könnte das auch passen! gruß Heike Ps.: ach je..ist schon 30 Jahre her das ich mit Playmobil gespielt habe!

Kassiopeia said...

Na wenn das mal nichts ist ;)

Susanne said...

Das Konzept von Playmobil ist ja, Kindern die Möglichkeit zu geben, Dinge aus dem Alltag nachspielen zu können. Bei all den Patchwork-Familien mit neuen Mamas und Papas oder den „wir heiraten erst nach dem dritten Kind“ gibt's da offenbar eine Menge Nachspielbedarf ;-).

Auch ich bin im neuen Katalog mit einem „wer kauft denn SOWAS!?“ drüber gestolpert.

Aber ob das gefällt oder nicht, entscheiden ja im Zweifelsfall die Kinder ;-)!

Engelchen said...

...ich warte ja immer noch darauf das Playmobil eine Drag Queen auf den Markt bringt...
grinsende Grüße Yvonne