Friday, June 06, 2008

Klatsch und Tratsch mit langen Beinen

Ich muss ja zugeben: Ich habe sie nicht gesehen - die Lipgloss-Replikantinnen-ProSieben-Castingshow.

Sowieso zuckt es jedes Mal heftig im Zapping-Finger, wenn ich das deutsche Fräuleinwunder im TV sehe - und *schwubs* schon weg. Drum konnte ich jene Show gar nicht sehen. Nur ab und an mal ein paar von der Klum Verstoßene, die dann beim Raab auftauchten (auch heftiges Zapping-Finger-Zucken, aber nicht so heftig wie bei Klum). Und da sah ich dann mal eine, die wohl viel Heulen musste (aber immerhin hübsch war) und eine andere, die irgewie nuttig aussah und seit dem Rausschmiß aus der Klum-Show als Nackt-Putze arbeitet.

Naja, erstaunt war ich nun auch nicht, als ich das nichtssagende Gesicht des neuen Klum-Zöglings sah... eben ein weiteres, komplett beliebiges Mädel, das hoffentlich durch die Show ein paar Träume erfüllt bekommt (ich zweifle dran).
Aber die Beine sind schon toll!

Alles weitere erfährt man in diesem wirklich treffenden Artikel (soweit ich das als Nicht-Zuschauerin beurteilen kann)

10 comments:

püppilottchen said...

"technisch aufgerüstete Version von Laufsteg-Roboter Heidi" ;)))))

mußte mich jetzt erstmal in diesen artikel klicken, um zu lesen, wer da nun gewonnen hat... aha, die haarmäßig auf "agynnes dean" gestylte... wobei, die frisur mag ich! naja, denn man tau... auf den 113cm langen haxen!! ich gucke solche sendungen auch nur zwangsweise, wenn die "großen mädels" mal wieder die "macht" (fernbedienung) an sich reißen und frage mich jedesmal: WARUM??? wen interessiert das??? anscheinend meine töchter... was habe ich falsch gemacht ??? ;D

lg, nicola

jette said...

(Davon abgesehen gefällt mir das Gesicht sehr gut.)

Die Schaubude said...

Hi .....also ich oute mich! Ich habe so gut wie jede Folge gesehen....ich finde die Klum zwar momentan auch sehr präsent im deutschen TV aber sie hat was ....ich schaue mir diese Sendung nicht wegen dieses Zickenterrors an, sondern finde ich es absolut genial, was man aus so gut wie nichts sagenden Gesichtern so alles zaubern kann und so manches Foto ist absolut genial und wie man sich innerhalb von 14 Wochen wandeln kann finde ich auch erstaunlich....außerdem bin ich auch ein bißchen neidisch, was die Figuren an geht* grins * so ganz magere mag ich zwar nicht aber nur so annähernd das wär's.....

Suse said...

nicola: Ach ja, Lilith wird sowas sicher auch schauen später ;-)

jette: Eeeeecht? Also, würde die mir auf der Straße begegnen - mir würde se nicht auffallen... Ich finde sogar, dass sie ein bisschen ordinär aussieht... naja...

@ Tanja: Also... jooo. Aber 14 Wochen ging das? Puh...

Anonymous said...

Ja ja, ich hab die letzten Folgen dieser "manmussunbedingtdünnundsportlichsein" show, nur so nebenbei verfolgt. Doch das finale hab ich gestern gesehen. Ich war verwundert, das nicht die top 3 gewann, die hat mir viel besser gefallen. die zweitplatzierte fand ich auch viel hübscher. Naja, aber wenn es ein "deutsches" Topmodel sein muss, dann soll diese wohl blond, streng und kühl wirken... so wie wir deutschen halt sind..hihi! was man mit viel Schminke so alles machen kann fasziniert mich auch immer wieder, da bleibt die Natürlichkeit auf der Strecke....
Also da gefallen mir die Mietzen von dir Suse viel besser ♥!
Schöne Grüße von Marina (die mit den Hasen)

surpresa said...

Ich kann mir das nicht ansehen, weil mir das Geheule so auf den Wecker geht. Nach 2 min ist Schluss bei mir und der Brechreiz einfach zu groß.

Es muss eine langweilige gewinnen, weil man denen alles ins Gesicht schminken kann

LG Dane

00schmidt.com said...

Ganz großes Kino. Faszination des Grauens. Und dass Sealchen mitmachen durfte, war das allerschönste.

Ich habe diverse Episoden ziemlich komplett gesehen und bin erstaunt, wie dolle die das professionalisiert haben.

Wo die Heidi (und was bitte schön hat die denn?), Halöle, vor zwei Jahren noch extrem holprig durch die, oooooh-eine-muss-jetzt-gehen-Texte fuhrwerkte, war das diesmal ausgesprochen souverän.

Atemberaubend die Mitwirkungen von Erika-es-ist-kalt-in-Malibu-Eleniak (einen schönen Fuß bitte) und der Ex-Ische von Marilyn Manson.

Gestern trotzdem nicht zu Ende gesehen, das Finale ist zu DSDS, mit den Fans und so, und war ja irgendwie klar, dass die Humpelliese gewinnt. (Trotzdem Respekt, sweet sixteen)

Und, gerne wieder...

Die Schaubude said...

Ja 14 ich glaube sogar mit Finale 15 Wochen

jette said...

Es sind ihre Augen. Ihr Blick. Außerdem find ich sie sehr sympathisch im Gegensatz zu einigen anderen.

Naja.
So halt.
Nächstesstaflleschauichnicht.

Die Schaubude said...

Ach ich wollt noch sagen, die Stoffkombi deiner neuen Taschenkreation ist wunderschön ..... ;) schönes WE