Thursday, June 26, 2008

Kleiner Gruß zwischendurch

Ja, ist still geworden hier - denn ich liege im Bette mit ner fiesen Erkältung, die mir mittlerweile sogar die stimme nahm. Nicht so leicht für jemanden, der eher nicht zur schweigsamen Sorte Mensch gehört ;-).
Das Positive: Lilith flüstert jetzt auch immer öfters (weil sie die Mama nachmacht) - was für eine unglaubliche Erholung, wenn der 1000 Dezibel Kracher sich mal so zart und leise äußert ;-)

Mehr dann wieder demnächst.

8 comments:

seemownay said...

Gute Besserung! Vielleicht hast Du ja jetzt etwas Zeit für die langsamen, gemütlichen Dinge im Leben: lesen, schlafen, lesen.

Eli said...

Auch von uns gute und schnelle Besserung und geniesse das flüstern;-)

Ines said...

Oh mann, und am gemeinsten ist es doch immer, wenn man bei SO Wetter (solange es mal gut war) krank ist, oder? Ich wünsche Dir auf jeden Fall eine schnelle und gute Besserung!

Marina said...

Na von mir auch guuuuuuute Besserung! ♥ Liebe Grüße von Marina

Mama-im-Rehland said...

auch ich wünsche dir GUTE BESSERUNG...
ist aber auch das wetter.. heiß, dann wieder frisch.. da holt man sich schnell 'ne erkältung...
erhol dich!

ganz liebe grüße
steffi

Manja said...

Gute Besserung!

Leni said...

GUTE BESSERUNG !

Ja...ein ruhiges Kind...hat schon was. Meiner hatte Freitag und Samstag mit einem Magen-Darm-Virus zu kämpfen. Hach...war das angenehm...für mich ;o) Hab aber mit ihm gelitten.

Suse said...

Danke für die lieben Grüße. Und das Kind ist schon wieder laut - das Flüstern der Mama nachzumachen ist eben nur kurzfristig lustig ;-)

@ seemownay: Ja, das klingt irgendwie gut - aber sowas findet in meinem Leben irgendwie grundsätzlich NIE statt ;-) Ich bleibe nur im Bett, wenn ich dem Tode näher bin als dem Leben - aber dann ists da irgendwie nich' gemütlich und Lesen geht auch nicht ;-)