Tuesday, September 30, 2008

Ich weiss wer DU bist.

Irgendwie macht heute ja schon fast jeder Online Social Networking. Und dass die privaten Daten da nicht so richtig sicher sind - hat ja gewiß schon mancher geahnt und befürchtet.
Wie löchrig die sozialen Netzwerkplattformen allerdings wirklich sind, untersuchte jetzt das Fraunhofer Institut. Untersucht wurden: MySpace, wer-kennt-wen, StudiVZ, Facebook, Lokalisten, Xing, LinkedIn... Und mit Abstand am Schlechtesten schnitten die Lokalisten ab.

Ergebnis: Alle Online-Daten löschen, Computer ausschalten, Freunde in einem echten Real-World-Cafe treffen, unter einen Baum setzen und ein echtes Buch aus Papier und Tinte lesen (Librié, Kindle und co sind verboten).

Oder so.

Hier gibt's Infos plus Download der Ergebnisse der Studie.

6 comments:

00schmidt.com said...

Löschen hilft ja nicht. Einmal drin, immer da.

Die Schaubude said...

Ja da kann ich ooschmidt.com nur Recht geben....man bekommt so viele Anrufe und Briefe ins Haus, da frage ich mich jedesmal woher kennen die mich bitte sehr....und löschen bringt gar nichts ...deine und meine Adresse kennt wahrscheinlich schon die ganze Welt....samt Kontodaten usw. ....irgendwie wird alles immer komplizierter ....

Suse said...

Ja, 00schmidt - war auch nicht ernst gemeint, dassman lesend unter nem Baum wieder alles gut machen kann ;-)

Ja, Tanja, ich bin tatsächlich froh, dass wir nach wie vor kaum was bekommen an Zeug. Aber ich bin auch in nicht sooo vielen netzwerken. Wobei... naja, schon. Aber bei den meisten gebe ich nicht meine echte Adresse an. Bei Facebook lebe ich sogar irgendwo in den Staaten - aber das ist eine andere Geschichte ;-)
Ich persönlich finde ja sowas wie Payback weitaus gefährlicher - und ich wundere mich, dass Payback nicht verboten wird.

00schmidt.com said...

Wie, nicht ernst gemeint?

Die Schaubude said...

Ja payback ist echt ne üble sache und ich stecke mittendrin HIIIIILFEEE ;)

surpresa said...

lach !! Gestern noch hast Du uns eine Serie mit einem geistesgestörten Serienkiller als Protagonisten an Herz gelegt und heute zeigst Du uns auf wie leicht uns so einer finden kann. Ja, dann schlaf auch Du schön.

LG Dane

PS mein Mann ist zur Zeit in Paris und hat sich gestern Abend nicht mehr gemeldet. Irgendwie hatte ich schon diese kleinen, handlichen und wieder verschließbaren Top its vor Augen.